Kontakt und Anmeldung


Hier geht es direkt zur Fotogalerie der Kindercamps



Unser Konzept:
Das Kindercamp hat einen Urlaubscharakter. Uns ist wichtig, daß die Kinder Raum und Zeit bekommen, um ganz zu sich selbst zu kommen. Dabei wird die Besonderheit eines jeden Kindes nicht nur berücksichtigt, sondern geschätzt. Wir als Organisatoren und Betreuerinnen sehen unsere Aufgabe darin, einen behüteten herzlichen Raum zu schaffen, in dem die Kinder sich frei entfalten dürfen. Unsere kreativen Spielangebote (mit Lehm,Ton, Stöcken, Klang, Wasser, Feuer) dienen dazu, daß die Kinder sich miteinander finden können. Die Altersstruktur ist gemischt wie bei Geschwistern einer richtigen Familie.
Manche Kinder bekommen kleine Rollen, in welcher sie Verantwortung für die Gruppe übernehmen können: z.B. "Feuermeister", "Holzarbeiter", eine Küchenkräuterfee, ein "Vorratsinspektor", einen "Schatzmeister", ein "Postbote" usw. Die Zeit wird erfüllt sein mit den Abenteuer der einfachen Dinge: wir werden uns bei gutem Wetter im Bach waschen, werden kleine Staudämme bauen, wir werden mit Holz einen Lehmofen beheizen, auf dem wir kochen, wir werden Sterne beobachten und das Essen selbst zubereiten.
Natürlich wünschen wir uns sonniges Wetter. Sollte es wirklich mal regenen, haben wir die Möglichkeiten, uns ins Trockene zurückzuziehen. Dann rücken wir zusammen und machen es uns bei Geschichten sehr gemütlich.
Ihnen und Euch alles Gute! Sagt Euren Freunden Bescheid – es ist immer schön, wenn sich einige untereinander schon kennen.